Gemeinschaftspraxis Psypras
 
Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologische Berater

Kognitive Verhaltenstherapie im Kreis Segeberg

Unsere Gedanken beeinflussen unsere Gefühle und unsere Gefühle unser Verhalten!
Auf ein Ereignis/Situation reagieren wir. Dabei haben wir Gefühle. Vielleicht Wut, Angst, Freude, Trauer usw. Diese Gefühle bestimmen wiederum unser Verhalten.

Unsere Gedanken, Wahrnehmung, Interpretationen, Bewertungen sind zum Teil unterbewusst und wir wissen gar nicht genau, warum wir auf ein Ereignis/Situation so reagieren. Somit kann es zu dysfunktionalen Überzeugungen kommen.
In der Kognitiven Verhaltenstherapie werden diese belastenden Gedankenmuster aufgedeckt,

auf Ihren Wahrheitsgehalt, Logik, Überzeugungen, Bewertungen oder Einstellungen überprüft und in rationale und zielkonforme Gedanken umgewandelt. Über diese Umstrukturierung werden neue Gedanken erlernt, dadurch das Gefühl und somit das Verhalten positiv verändert.